DSC01986 1 min

Erlangen

Raumerstr. 1B/1

Das Gebäude, welches aus Eck– und Kopfhaus besteht, liegt in einem von der Stadt förmlich festgesetzten Sanierungsgebiet, am Ende einer schön begrünten Spielstraße und unmittelbar gegenüber einer kleinen Parkanlage.

Das Dachgeschoss über dem Eckhaus wurde neu aufgestockt, das über dem Kopfhaus ausgebaut.
Insgesamt wurden 17 Wohnungen über 4 Etagen hergestellt, darunter befindet sich eine behindertengerecht ausgebaute Wohnung im Erdgeschoss.

Die neu geschaffenen Hauseingänge erreicht man über den Innenhof, zu dem auch die neu angeordneten Balkone führen. Ferner wurde im Eckhaus ein verglaster Aufzug an der Außenwand montiert, der alle Wohnungen erschließt.

Wohnfläche ca. 1150 m²